Bericht zur 2. Würfelmeisterschaft der MPR


Am 06.03. wurde von 14:00 bis 16:15 Uhr die zweite Würfelmeisterschaft der Max-Plank Realschule mit 67 Teilnehmern ausgetragen. Als Jury waren die drei Schülersprecher und 3 weitere Schülerinnen aus dem Schülersprecherteam anwesend, zu dem gab es eine Getränkeausgabe mit Süßigkeiten Verkauf, welche von Schülern der Jahrgangsstufe 9 geführt wurde. Die Würfelmeisterschaft fand im Foyer der Schule statt und es wurden Spiele an vier einzeln im Technikunterricht gebauten, grünen Platten gespielt, welche auf die Tische im Foyer gelegt wurden. Dazu stand ein Raum zum Warmspielen zur Verfügung.Es gab am Anfang eine Vorrunde in der in 4er bis 5er Teams die zwei besten weiter in die erste Ausscheidungsrunde kamen und von da an spielten nur noch immer zwei Teilnehmer gegeneinander. Die folgenden Ausscheidungsrunden waren sehr spannend und es wurde die Schwierigkeit langsam erhöht, indem mehr Würfel zum Zählen und mehr benötigte Runden zum Rundensieg hinzukamen.Es war ein sehr langes und spannendes Turnier, in dem die Siegerin des letzten Turniers Gina G. ihren Titel nicht verteidigen konnte. Der Sieg ging an Adam K., welcher in einer spannenden Runde gegen die Titelverteidigerin mit 10 Würfeln und einen Sieg von 5:0 erringen konnte und damit die 2. Würfelmeisterschaft der MPR gewann.Die SV bedankte sich am Ende bei allen Teilnehmern und die ersten fünf Plätze bekamen eine Tüte Süßes und die Top 3 zusätzlich noch eine Medaille. Der große Wanderpokal ging an Adam K. Für das nächste Jahr sind wieder alle zur Würfelmeisterschaft eingeladen und wir hoffen auch den Titelverteidiger begrüßen zu dürfen.
MfG
Nils Bäcker

Und hier gibt es noch ein Video vom Finale :-))    https://youtu.be/E288qa1SPmk

Diese Diashow benötigt JavaScript.